Tag 2: Ankake

Ankake Spaghetti sind eine Spezialität aus Nagoya. Dabei handelt es sich um Nudeln mit einer recht dicken Soße, die entfernt nach Tomaten schmeckt, aber wohl hauptsächlich aus Bohnen gemacht wird. Mit diesen Grundzutaten gibt es im heimeligen Ankake Restaurant (das sich nur einen Block entfernt von meinem Hotel befindet)  eine Auswahl von etwa zwei Dutzend Variationen, die sich durch unterschiedliche Toppings unterscheiden (Pilze, Speck, Eier, Garnelen, Fisch, Gemüse etc). Ich kann es nur weiterempfehlen!

30.1.16 12:12

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen